12.11.2014 - Aktuelles aus den Centren

Prof. Dr. Jalid Sehouli bleibt an der Charité

Prof. Dr. Jalid Sehouli ist zum W3-Professor  für Gynäkologie auf Lebenszeit ernannt worden und bleibt der Charité damit erhalten. Sehouli ist  bereits seit 2011 Direktor der Klinik für Gynäkologie am Campus Virchow-Klinikum. Er gilt als einer der international führenden Experten auf dem Gebiet der Gynäkologischen Onkologie, insbesondere für das Ovarialkarzinom. Im Jahr 2005 wurde er an der Humboldt-Universität mit einer Arbeit zum Thema „Multimodales Management maligner Ovarialtumore“ habilitiert. Die W2-Professur für Gynäkologie erhielt Sehouli im Juli 2007. Im selben Jahr wurde seine Klinik als Europäisches Kompetenzzentrum für Eierstockkrebs zertifiziert.

Autor:

Uwe Dolderer

Kontakt:

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli

Direktor der Klinik Standorte CVK (Wedding) und CBF (Steglitz)

CharitéUniversitätsmedizin Berlin

CharitéCentrum Frauen-, Kinder- & Jugendmedizin mit Perinatalzentrum & Humangenetik CC 17

t: +49 30 450 564 002

f: +49 30 450 564 900

Downloads:

Links:



zurück zur Übersicht