07.04.2014 - Aktuelles aus den Centren

Spendenaufruf für unser Projekt Kunsttherapie

Spendenaufruf für die Maltherapie der Frauenklinik Charité Berlin

Liebe Patientin,

während des Klinikaufenthalts haben Sie die Möglichkeit, an der Maltherapie teilzunehmen. Vielleicht hilft es Ihnen, in dieser Zeit zu Farben und Pinsel zu greifen und ein Bild entstehen zu lassen. Farben und Formen öffnen eine Tür zu Ihrer Kreativität. Es stehen schöne Materialien für Sie bereit, Aquarellfarben, Temperafarben, Pastellkreiden…. Lassen Sie sich anregen und ermutigen! Künstlerische Begabung ist nicht erforderlich.

Seit mehr als 10 Jahren finanzieren wir ein kunsttherapeutisches Angebot in unserer Klinik. Die Patienten können zweimal pro Woche Maltechniken ausprobieren. Angeleitet werden sie dabei von Frau Herborn, Kunsttherapeutin. Einige der dabei entstandenen Bilder finden Sie auf der Station 35 und in der gynäkologischen Ambulanz.

Für viele Patienten ist die Malgruppe eine willkommene Ablenkung vom Krankenhausalltag. Sogar wenn Patienten zu abwehrgeschwächt odererschöpft sind, um in den Malraum zu kommen, kommt Frau Herborn auf Wunsch gern mit vielen Materialien und Anregungen ins Patientenzimmer.

Ihr

Prof. Sehouli, Direktor der Frauenklinik

Eva Herborn, Kunsttherapeutin

SPENDENKONTO
Charité Universitätsmedizin
IBAN:  DE68100700000592979900
BIC/Swift:  DEUTDEBBXXX
Verwendungszweck: Innenauftrag 61500513-Spende Maltherapie

Downloads:

Kontakt:

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli

Direktor der Klinik Standorte CVK (Wedding) und CBF (Steglitz)

Charité - Universitätsmedizin Berlin

CharitéCentrum Frauen-, Kinder- & Jugendmedizin mit Perinatalzentrum & Humangenetik CC 17

t: +49 30 450 564 002

f: +49 30 450 564 900

Downloads:

Links:



zurück zur Übersicht